logo

kleink

Sponsor werden

Als Freies Radio leben wir im Gegensatz zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk nicht von der Rundfunkgebühr. Als nichtkommerzieller Lokalrundfunk dürfen wir, anders als die privat-kommerziellen Rundfunkbetreiber, keine Sendezeit an die Werbeindustrie verkaufen. Das hat für die Hörqualität des Programms nur Vorteile, engt allerdings die Möglichkeiten zur Geldbeschaffung deutlich ein.

Wir finanzieren die Substanz unseres Radios hauptsächlich über immer wieder neu zu beantragende Förderungen bei öffentlichen Institutionen. Die wichtigsten Geldgeber sind dabei Kulturamt und Jugendamt der Stadt Chemnitz. Ergänzt wird unser Finanzhaushalt hauptsächlich durch Stiftungen, die SLM sowie Spenden und Mitgliedsbeiträge. Zur weiteren Unterstützung sind auch Sponsoren willkommen.

Zum Sponsoring von Radio T gibt es verschiedene Möglichkeiten. So führen wir oft zeitlich begrenzte Projekte durch oder organisieren verschiedene öffentliche Veranstaltungen. Dafür suchen wir immer Sponsoren.
Eine Möglichkeit für längerfristiges Sponsoring ist das Sponsoringprogramm „Meine Stunde Radio T“. Dies setzt die Kosten einer Wochen-Sendestunde gerechnet aufs Jahr als Betrag für einen Sponsoringpartner fest.

Bei Anfragen zu den Möglichkeiten und Modalitäten des Sponsorings oder anderen finanziellen Zuwendungen wenden Sie sich bitte an: Jörg Braune, Koordinator Radio T e. V., Telefon: 0371/ 35 02 35 oder per Email

Drucken E-Mail